Aktuelle Informationen im Überblick

Administration

Internetseite des Thurgauer Vogelschutzes im neuen Kleid

Die Internetseite des Thurgauer Vogelschutzes TVS wurde in den letzten Monaten komplett überarbeitet und neu gestaltet. Nun ist es endlich soweit, und wir können Ihnen unsere Seite im neuen Kleid präsentieren. Wir haben darauf geachtet, das angepasste Design möglichst dem Layout von BirdLife Schweiz anzugleichen, damit der Thurgauer Vogelschutz TVS eindeutiger als Mitglied der BirdLife-Gruppe

Weiterlesen »
Bodensee-Falken

Bodensee-Falken – Bilder aus dem Falkennest

In einem gemeinsamen Projekt der Evangelischen Kirchgemeinde Romanshorn-Salmsach zusammen mit dem Vogel- und Naturschutz Romanshorn & Umgebung wurde bei einem Turmfalken-Nistkasten eine Kamera installiert. Diese Kamera übermittelt in einem Livestream Bilder aus dem Falkennest, das sich in schwindelerregender Höhe an einem Kirchturm befindet. Hier geht es zum Livestream.

Weiterlesen »
Veranstaltungen des TVS und seinen Sektionen

Kombinierter Exkursionsleiter- / Feldornithologie-Kurs II

Kombinierter Exkursionsleiter- / Feldornithologiekurs II, 2021 / 2022 BirdLife Thurgauer Vogelschutz, TVS Ziel des Kurses ist, ornithologische Kenntnisse zu vertiefen und das im Feldornithologiekurs I erworbene Wissen auf Exkursionen zielgruppengerecht weitergeben zu können. Es werden ausserdem Grundkenntnisse in anderen Fachgebieten wie Insekten, Botanik und Naturschutz vermittelt. Kursleitung:Mathis Müller, Biologe, PfynRenato Winteler, Primarlehrer, BergZusätzlich lokale Vogelspezialisten

Weiterlesen »
Administration

BirdLife Thurgauer Vogelschutz übergibt die Geschäftsführung an Nina Moser, Homburg

Nach dem Beschluss der Delegiertenversammlung 2020 zur Professionalisierung der Geschäftsstelle hat der Vorstand die Geschäftsführung als 20%-Pensum im Mandatsverhältnis ausgeschrieben. In kurzer Zeit sind neun Bewerbungen eingegangen. Am Freitag, 3. Juli führte der Vorstand des Thurgauer Vogelschutzes mit vier Personen Gespräche. Alle Bewerberinnen und Bewerber hätten die Kompetenzen und Entwicklungspotenziale gehabt, die Aufgaben der Geschäftsführung

Weiterlesen »
Grünfink

Tote Grünfinken an Futter- oder Wasserstellen

In den letzten Wochen gehen vermehrt Meldungen zu erkrankten oder toten Grünfinken bei uns ein. In vielen Fällen wird von apathisch wirkenden oder bereits verendeten Grünfinken in der Nähe von Futterstellen berichtet. Wir vermuten (u. A. auch aus Berichten des NABU Deutschland), dass die gemeldeten Grünfinken mit dem einzelligen Erreger Trichomonas gallinae infiziert sind. Futter-

Weiterlesen »
Floss Nussbaumersee

Erneuter Misserfolg bei Flusssee-Schwalben-Brut

Erneuter Misserfolg bei Flusssee-Schwalben-Brut Nach 2020 muss im Seebachtal auch dieses Jahr ein Misserfolg bei der Flussseeschwalben-Brut verzeichnet werden. Während letztes Jahr die Mittelmeermöwen Grund für diesen Komplettausfall waren, dürfte 2021 die Ursache bei den schlechten Witterungsbedingungen liegen. Seit fast schon 30 Jahren bietet das Seebachtal den Flussseeschwalben während den Sommermonaten ein idealer Ort, um

Weiterlesen »
Administration

Internetseite des Thurgauer Vogelschutzes im neuen Kleid

Die Internetseite des Thurgauer Vogelschutzes TVS wurde in den letzten Monaten komplett überarbeitet und neu gestaltet. Nun ist es endlich soweit, und wir können Ihnen unsere Seite im neuen Kleid präsentieren. Wir haben darauf geachtet, das angepasste Design möglichst dem Layout von BirdLife Schweiz anzugleichen, damit der Thurgauer Vogelschutz TVS eindeutiger als Mitglied der BirdLife-Gruppe

Weiterlesen »
Bodensee-Falken

Bodensee-Falken – Bilder aus dem Falkennest

In einem gemeinsamen Projekt der Evangelischen Kirchgemeinde Romanshorn-Salmsach zusammen mit dem Vogel- und Naturschutz Romanshorn & Umgebung wurde bei einem Turmfalken-Nistkasten eine Kamera installiert. Diese Kamera übermittelt in einem Livestream Bilder aus dem Falkennest, das sich in schwindelerregender Höhe an einem Kirchturm befindet. Hier geht es zum Livestream.

Weiterlesen »
Veranstaltungen des TVS und seinen Sektionen

Kombinierter Exkursionsleiter- / Feldornithologie-Kurs II

Kombinierter Exkursionsleiter- / Feldornithologiekurs II, 2021 / 2022 BirdLife Thurgauer Vogelschutz, TVS Ziel des Kurses ist, ornithologische Kenntnisse zu vertiefen und das im Feldornithologiekurs I erworbene Wissen auf Exkursionen zielgruppengerecht weitergeben zu können. Es werden ausserdem Grundkenntnisse in anderen Fachgebieten wie Insekten, Botanik und Naturschutz vermittelt. Kursleitung:Mathis Müller, Biologe, PfynRenato Winteler, Primarlehrer, BergZusätzlich lokale Vogelspezialisten

Weiterlesen »
Administration

BirdLife Thurgauer Vogelschutz übergibt die Geschäftsführung an Nina Moser, Homburg

Nach dem Beschluss der Delegiertenversammlung 2020 zur Professionalisierung der Geschäftsstelle hat der Vorstand die Geschäftsführung als 20%-Pensum im Mandatsverhältnis ausgeschrieben. In kurzer Zeit sind neun Bewerbungen eingegangen. Am Freitag, 3. Juli führte der Vorstand des Thurgauer Vogelschutzes mit vier Personen Gespräche. Alle Bewerberinnen und Bewerber hätten die Kompetenzen und Entwicklungspotenziale gehabt, die Aufgaben der Geschäftsführung

Weiterlesen »
Grünfink

Tote Grünfinken an Futter- oder Wasserstellen

In den letzten Wochen gehen vermehrt Meldungen zu erkrankten oder toten Grünfinken bei uns ein. In vielen Fällen wird von apathisch wirkenden oder bereits verendeten Grünfinken in der Nähe von Futterstellen berichtet. Wir vermuten (u. A. auch aus Berichten des NABU Deutschland), dass die gemeldeten Grünfinken mit dem einzelligen Erreger Trichomonas gallinae infiziert sind. Futter-

Weiterlesen »
Scroll to Top