Regierungsratsbeschluss verbietet das Entfernen von Mehlschwalben-Nestern

Mehlschwalbe

Mit der per 1. Januar 2017 angepassten Verordnung des Regierungsrates zum Gesetz zum Schutz und zur Pflege der Natur und der Heimat (RB 450.11) werden Mehlschwalben-Nester besser geschützt. So ist es ab erwähntem Datum im Kanton Thurgau untersagt, Mehlschwalben-Nester zu beschädigen, zu zerstören oder zu entfernen. Die Verordnung des Regierungsrates kann hier nachgelesen…

Weiterlesen

Delegiertenversammlung des TVS in Pfyn

DV 2017 des TVS

Rund 60 Delegierte aus allen Sektionen trafen sich am Samstag, 4. März 2017 in Pfyn zur alljährlichen Versammlung. Gastgeber war die örtliche Sektion, die dieses Jahr ihr 90jähriges Bestehen feiern kann. Blumenstrauss für den Jubilar Gemeindepräsidentin Jacqueline Müller erwähnte in ihrer Begrüssung die geschichtlichen Wurzeln des ländlich geprägten Pfyn, aber…

Weiterlesen

Zugvögel beobachten und melden

Spring Alive

Die Zugvögel sind bereits auf dem Weg zurück in die Schweiz. BirdLife Schweiz fordert die Bevölkerung auf, nach den geflügelten Frühlingsboten Ausschau zu halten und die ersten Beobachtungen von fünf Vogelarten auf www.birdlife.ch/springalive zu melden. Mit der Teilnahme an dieser europaweiten Erfassung namens „Spring Alive“ kann viel Spannendes rund um…

Weiterlesen

Winterfütterung von Vögeln

Winterfuetterung

Über die Zweckmässigkeit der Winterfütterung gehen die Meinungen oft stark auseinander. So schreibt die Vogelwarte Sempach auf ihrer Homepage: Biologisch gesehen ist das Füttern im Winter nicht notwendig. Vögel, die bei uns überwintern, sind sehr gut an die kalte Jahreszeit angepasst. Durch die Fütterung an bestimmten Orten fördert man das gehäufte Auftreten…

Weiterlesen

Wer hat hier gebaut? Vogelnest-Bestimmung an der Herbstversammlung

Im Auholzsaal in Sulgen stellten sich gestern, Samstag, 29. Oktober 2016 anlässlich der diesjährigen Herbstversammlung des Thurgauer Vogelschutzes mehr als 40 Teilnehmende der Herausforderung, über die Jahre hinweg während den Nisthöhlenkontrollen gesammelte Vogelnester zu bestimmen. Dass dies selbst für langjährige Mitglieder und erfahrene Vogelkundler gar nicht immer so einfach ist, bewiesen…

Weiterlesen

Feldornithologenkurs 2017/18

Exkursion

Lernen Sie die Vögel der Schweiz und interessante Gebiete der Vögel eingehend und unter kompetenter Leitung kennen! Ziel des Kurses ist es, die in der Schweiz regelmässig auftretenden Vogelarten sicher bestimmen zu können und ihre Lebensweise und ihre Lebensräume zu kennen Der FOK kann mit der Feldornithologie-Prüfung abgeschlossen werden. Kursleitung…

Weiterlesen