Nationaler Tag der Hochstammobstbäume 24. April 2016

HOCHSTAMM SUISSE und BirdLife Schweiz haben Grund zum Feiern. Die Zahl der stolzen Hochstammbäume nimmt seit fünf Jahren wieder zu. Die Bluescht hat in vielen Regionen der Schweiz begonnen. Gefeiert wird am Nationalen Tag der Hochstammobstbäume vom 24. April 2016 mit verschiedenen Veranstaltungen in der Deutschschweiz.

Kirschlüte

Die Zahl der stolzen Hochstammbäume nimmt seit 2011 wieder zu. Dies wird am Nationalen Tag der Hochstammbäume vom 24. April 2016 gefeiert. (Foto:  © BirdLife Schweiz)

Die Schweiz hat wieder mehr Hochstammbäume. 2014 waren es 2’334’256 Bäume. Das sind fast 76’000 Bäume mehr als im Vorjahr. Damit setzt sich der erfreuliche Trend der letzten Jahre fort. Seit 2011 nimmt die Zahl der Hochstammbäume zu und hat jetzt wieder den Stand von 2006 erreicht. Die wiederentdeckte Liebe der Schweizer Bauern für Hochstammbäume ist ein Erfolg der Agrarpolitik 2014/17, die Anreize für mehr Ökologie geschaffen hat. Es ist aber auch ein Erfolg der spezifischen Vermarktung von Hochstammobst, wie sie die Labelorganisation Hochstamm Suisse betreibt. Sie macht das in einem zunehmend schwierigeren wirtschaftlichen Umfeld. Mit der Frankenstärke hat Schweizer Obst Mühe, sich gegen ausländische Ware durchzusetzen. Höhere Preise rechtfertigen sich nur noch, wenn man dafür auch einen Mehrwert bieten kann. Das ist der Vorteil von Schweizer Hochstammobst, das mit Biodiversität, Landschaft und alten Sorten punkten kann.

Blühende Landschaften am Hochstammtag

Dieser Mehrwert lässt sich dieser Tage besonders eindrucksvoll zeigen. In vielen Regionen der Schweiz hat die Bluescht der Hochstammbäume begonnen. Bereits blühen Kirschen und Birnenbäume, die von den Zwetschgen und Äpfeln abgelöst werden. Am Nationalen Tag der Hochstammbäume vom 24. April 2016 werden die blühenden Hochstammbäume gefeiert. Zum Beispiel mit traditionellen Obstgartenfesten, Blueschtwanderungen, Exkursionen und Markständen.

Doch nicht nur am 24. April, sondern auch später im Jahr sind viele Anlässe zum Thema Hochstammbäume geplant, seien es Exkursionen, Degustationen oder Most-Feste. Die Veranstaltungen sind in der Plattform „Hochstamm und Du“ zusammengefasst. Alle Veranstaltungen sind zu finden auf dem Hochstamm-Blog unter http://www.hochstamm-blog.ch in der Rubrik „Hochstamm und Du“.

Direktlink: http://www.hochstamm-blog.ch/?page_id=338

Weitere Informationen zu Hochstamm Suisse: www.hochstamm-suisse.ch

Hochstamm-Projekte von BirdLife Schweiz: www.birdlife.ch/hochstamm