Mäusejäger Mauswiesel

Datum/Zeit
Datum - 22.06.2018
18:30 - 21:00

Veranstaltungsort
Forstbetrieb Oberwangen

Art der Veranstaltung:

Beschreibung

Es ist ein nimmersatter, furchtloser Mäusefänger und braucht vielfältige Landschaften.  

Vielfältige Landschaften mit Kleinstrukturen wie grossen Ast- und Steinhaufen, Altgrasstreifen, artenreichen Hecken, kleinen Bächen und Tümpeln, gestufte Waldränder bieten dem wieselflinken Mäuseschreck und vielen weiteren Tierarten Nahrung und Unterschlupf.

An der Führung werden wir einen Standort besuchen, an dem Sie und Ihre Kinder einen Einblick in das faszinierende Leben dieser Kleinkarnivoren gewinnen werden.
Mit einigen Überraschungen wie Systematik, Spurenkenntnis, Mäusearten/-vermehrung, Spiel, Gifteinsatz, Lebendfang von Mäusen und Bastelarbeiten für Kinder soll das Thema erlebnisreich erfahren werden.

Leitung:
Niklaus Schnell, niklaus.schnell@bluewin.ch bzw. Tel. 071 977 10 39
(Anmeldung erwünscht)

Meldungen über Vorkommen an:
Niklaus Schnell, Naturmuseen Frauenfeld und St. Gallen
Infos: www.wieselnetz.ch / www.pronatura.ch

Informationen:
Flyer zur Veranstaltung (PDF, 180 KB)

Karte

Lade Karte ...